CANI.training® coaching I artgerecht I nachhaltig I individuell
CANI.training® coaching I artgerecht I nachhaltig I individuell

WANDERN & COACHING nach CANI.training®: Informationen

Zielgruppe und Teilnahmebedingungen:

  • Für alle Teilnehmer, die entweder an der Intensiv Coaching-Woche, dem Seminar "Führen & Folgen" oder einem Einzel-Coaching teilgenommen haben und das Erlernte gut im Alltag integriert und umgesetzt haben.

  • Teilnehmer mit einem gut orientierten, leinenführigen und sozial verträglichen Hund (Hunde mit Beschädigungsabsicht, nervöse und nicht am Halter orientierte Hunde sind vom Wandern & Coaching ausgeschlossen).

  • Alle wander- und naturbegeisterten Bestandskunden mit mittlerer bis guter Kondition. Es geht bergauf und bergab, manchmal über Stock und Stein, über Brücken, durch Feld & Wald. Daher ist festes Schuhwerk ein Muss.

Ablauf:

  • Gemeinsames Wandern von 10:00 - ca. 16:00 Uhr
  • Es wird jeden Tag zwischen 10 und 15 km gewandert.

Bewirtung:

  • Mittags Einkehr oder Selbstverpflegung. Absprache mit den Teilnehmern vor Ort.
  • Abends gemeinsamer Restaurantbesuch (nach Absprache).

Begleitperson (kostenpflichtig)

  • Partner oder das eigene Kind (Mindestalter 14 Jahre).
  • Begleitperson nimmt passiv (als Zuhörer) teil.
  • Hund bleibt in der Hand des Teilnehmers (kein Wechsel).
  • Nimmt die Begleitperson mit dem Zweithund (aus gleichem Haushalt) am Seminar teil, muss ein weiterer Seminarplatz gebucht werden.

Zuschauer:

  • Zuschauerplätze werden für dieses Angebot nicht vergeben.

registriertes Urheberwerk CANI.training® Trainingskonzept
registriertes Urheberwerk CANI.training® Webseite (Aufbau, Design, Text, Eigennamen, Bilder)

Erlaubnis nach §11 Abs. 1 8f TSchG
Erlaubnis nach §10 LHundG NRW

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Nicole Rößner, CANI.training® registriertes Urheberwerk (Webseite, Aufbau, Text, Eigennamen, Bilder & Trainingskonzept)